X
  GO
Ihre Mediensuche
Respekt geht anders
Betrachtungen über unser zerstrittenes Land
Verfasser: Krone - Schmalz, Gabriele (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: München, C. H. Beck
Mediengruppe: Sachliteratur
nicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFristSignaturfarbeInteressenkreis
Standorte: E 711 Toleranz Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 24.03.2021 Signaturfarbe:
 
Interessenkreis:
Inhalt
Um die bekannte Journalistin und Russland-Expertin ist es in den letzten Jahren etwas ruhiger geworden. Sie arbeitet nun als Professorin für Fernsehen und Journalistik in Iserlohn. Mit einem Plädoyer für eine neue Debattenkultur mischt sie sich in die aktuelle gesellschaftliche Diskussion ein. Sie fordert einen respektvollen Umgang miteinander: hart in der Sache, aber versöhnlich im Ton. Anstelle von "entweder-oder" sollte eine Suche nach Gemeinsamkeiten, eine Kompromissfindung und eine positive Betrachtung des Erreichten treten. Die Würde des*der Andersdenkenden dürfe nicht verletzt werden. Die Autorin beklagt die allgemeine Hysterie in Auseinandersetzungen und sieht in einer moralischen Politik aus der Warte eigener Überlegenheitsgefühle Gefahren. Bei der Klima- und der Genderdebatte rät sie dazu, quasi etwas Dampf aus dem Kessel zu nehmen.
Details
Jahr: 2020
Verlag: München, C. H. Beck
Systematik: E 711 Toleranz
ISBN: 9783406754869
Beschreibung: 174 Seiten
Mediengruppe: Sachliteratur